Häufige fragen


Wie kann ich mir einen Coaching Walk vorstellen ?

Beim telefonischen Kennenlerngespräch vereinbaren wir einen Termin und Treffpunkt. Von dort aus machen wir uns leichtfüssig und mit Freude auf den Weg und besprechen zunächst Deine Anliegen und was Dich gerade bewegt. Daraus leiten wir gemeinsam Deine Wünsche&Ziele und die nächsten Schritte ab.  Mit individuell abgestimmten Methoden entstehen so Spielräume für neue Perspektiven und Lösungen, um Deine Ziele Schritt für Schritt zu erreichen.



Wie lange dauert eine Session ?

Das erste Kennenlernen,  bei dem es um das Anliegen geht,  dauert 60 MInuten, alle weiteren Sessions dauern in der Regel 90 Minuten.


Wie oft findet eine Session statt ?

Die Häufigkeit der Sitzungen wird individuell vereinbart und kann je nach Thematik von wöchentlich bis monatlich variieren. Manche Anliegen sind auch schon mit einem Termin gut auf den Weg gebracht.


Welche Ausbildungen hast Du?

  • 3jährige methodisch fundierte Ausbildung zur zertifizierten psychologischen Beraterin am Integralis Institut mit dem Fokus auf systemische, körperorientierte und transpersonale Arbeitsmethoden
  • Heilerlaubnis nach §1 des Heilpraktikergesetzes zur Ausübung von Psychotherapie

Welche Methoden wendest Du an?

Ich verbinde Bewegung in der Natur mit praxiserprobten Arbeitsmethoden. Im Fokus steht dabei ein ganzheitlicher und lösungsorientierter Ansatz, der geprägt ist von systemischem Denken, lebendigem Körperausdruck und alltagstauglicher Spiritualität. Eine meiner wirksamsten Methoden ist dabei das Zuhören.


Können die Kosten über die KK erstattet werden ?

Das Angebot für Coaching und Beratung richtet sich an Selbstzahler*innen. Die Abrechnung für Psychotherapie erfolgt nach dem Heilpraktikergesetz. Krankenzusatzversicherungen und private KK bieten ggf. eine Kostenübernahme an. Bitte informiere Dich direkt und vorab bei Deiner Kasse.


"Wege, die Du mit dem Herzen einschlägst, bringen Dich ans Ziel." (Jando)